Bild von Lisa Birnbaum

Raum U1.028, Regensburger Str. 160, 90478 Nürnberg

Sprechstunde: n.V.
E-Mail: lisa.birnbaum@fau.de

Tel.: +49 911 5302-760
Fax: +49 911 5302-118

Ausbildung

  • 2011 Abitur am Gymnasium Carolinum Ansbach
  • 2011 Studium des Lehramts an Hauptschulen in Ev. Religionslehre, Deutsch, Arbeit-Wirtschaft-Technik, Musik
  • 2014 Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Hauptschulen und Bachelor of Education an der FAU Erlangen-Nürnberg
  • 2015 Abschluss Master of Arts an der FAU Erlangen-Nürnberg (Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung)

Berufliche Tätigkeiten

  • seit 10/2015 Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Mitarbeit in Forschungsprojekten

Publikationen in Fachzeitschriften

2017

  • Schüller, E., Birnbaum, L., & Kröner, S. (2017). What makes elementary students read in their leisure time? Development of a comprehensive questionnaire. Reading Research Quarterly, 52, 161-175. https://dx.doi.org/10.1002/rrq.164

Ausgewählte Konferenzbeiträge

Birnbaum, L., Schüller, E., & Kröner, S. (2017). Warum Kinder im Grundschulalter gerne schreiben. Eine Analyse der Determinanten freizeitlichen Schreibens. Proceedings of the 5. Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF), Heidelberg 2017.

Birnbaum, L., Schüller, E., & Kröner, S. (2016). Entwicklung eines Instruments zur Diagnose der Determinanten freizeitlichen Schreibens von Kindern. Proceedings of the 81. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Rostock 2016.

Birnbaum, L., & Kröner, S. (2016). Determinants of leisure time writing in primary school students. Development of a questionnaire. Proceedings of the International Conference on Writing Research 2016, Liverpool, UK 2016.

Birnbaum, L., Penthin, M., & Kröner, S. (2015). Auslandsaufenthalt im Studium – eine systematische Analyse positiver und negativer Überzeugungen. Proceedings of the 80. Tagung der Arbeitsgruppe für Empirische Pädagogische Forschung (AEPF), Göttingen 2015.